Telefon

+43 676 5204908

E-Mail

info@nicolescharb.at

Ich freue mich, dass du hier bist! Wer bin ich? Was ist meine Vision? Wie ich es nach jahrelanger Zuckersucht geschafft habe, zuckerfreier zu leben, ohne Kampf, ohne Stress und vor allem mit Freude & Leichtigkeit!

Ich bin 38 Jahre jung, lebe mit meinen zwei wundervollen Jungs zusammen und bin Fitnesstrainerin, Köchin, Mama und ehemalige Zuckersüchtige.

Sport hat mich schon seit meiner Jugend begleitet, genauso wie Süßigkeiten zu meinem normalen Alltag gehörten. Vor allem Mikadostäbchen, Prinzenrollen und Schokolade haben es mir angetan und waren ein ständiger Begleiter. Seit Kindestagen habe ich täglich Naschereien gestopft. Vor allem von meinen Großeltern habe ich tonnenweise Süßigkeiten bekommen. Vielleicht kommt dir das bekannt vor und du hast ähnliche Situationen erlebt und viel genascht.

Als ich vor Jahren die Diagnose Gastritis bekam, war für mich klar, so kann es nicht mehr weiter gehen.

Magenschmerzen, unreine Haut, Müdigkeit, Gereiztheit, meine Darmflora war zerstört und auch mein Gesicht sprühte vor Pickel. Ich fühlte mich ausgelaugt und müde. Schon lange wollte ich Zucker reduzieren, jedoch es auch  erfolgreich umsetzen, klappte damals für mich nicht. Bewusst war mir klar, dass der Zucker auf Dauer meinen Körper schädigt, somit plante ich immer wieder ein, die Naschereien weg zu lassen. Wie gesagt, recht lange war das nur ein Plan.

Es klappte tageweise oder wochenweise ganz gut und dann stand ich wieder am Anfang. Ich habe wirklich tagelang die Süßigkeiten vermieden. Meistens kam im Alltag wieder eine Situation, die mich überforderte und ich stopfte als Beruhigung Süßigkeiten in mich hinein. Ich fühlte mich schlecht, unmotiviert, undiszipliniert weil ich mein Vorhaben erneut nicht geschafft habe. Vielleicht kennst du diese Emotionen, das Gefühl des Versagens. Falls ja, ich kann dir sagen, du bist nicht alleine damit.

Während meiner Tätigkeit als Fitnesstrainerin habe ich so viele Frauen kennen gelernt, denen es genauso ging. Als ich anfing, mich mit Persönlichkeitsentwicklung auseinander zu setzen und ich durch meine persönliche Weiterentwicklung viel über Muster und Gewohnheiten dazu lernte, bekam ich viel mehr Verständnis dafür, warum ich so viel nasche. Ich begann zu verstehen, dass mein Essritual, Emotionen und Muster mein Essverhalten prägten. Von da an änderte sich mein Essverhalten, ich fing an, mich mit meinen tiefen Glaubenssätzen zu beschäftigen. Glaubenssätze, die ich im Bezug auf Essen bzw. auf Süßigkeiten abgespeichert  habe. Mir wurde klar, dass es nicht nur reicht die Ernährungsweise zu ändern, sondern dass es wichtig ist sich mit seinen Emotionen, Ritualen und Überzeugungen auseinander zu setzen. Mein tiefer Glaubenssatz, den ich in Bezug auf Süßigkeiten abgespeichert hatte war: Ich brauche was Süßes um zu entspannen! Und so passierte es immer wieder: ich landete in stressigen Situationen vor meinem Naschkästchen und stopfte die Schokolade und Kekse in mich rein und natürlich war ich wieder frustriert, weil ich mein Vorhaben nicht durch gezogen habe. Da ich natürlich auch für meine Kinder ein gutes Beispiel sein wollte, habe ich selbstverständlich heimlich genascht. Meistens wenn ich mit beiden Jungs überfordert war, der eine 6 Jahre, der Andere 2 Jahre, da war der Weg zum Naschkästchen täglich angesagt.

Und natürlich habe ich mir in Stresssituationen die Süßigkeiten geholt, da mein Glaube war:

Ich brauche was Süßes um zu entspannen.

Ich war danach auch entspannt, da die Schokolade gleich meinen Serotoninspiegel nach oben getrieben hat, somit war ich glücklich – das heißt, ich habe mir meinen Glauben somit bestätigt und ich war nach dem Stopfen meiner Süßigkeiten entspannt.

Seit ich das Thema MINDSET mit in mein Konzept nehme, erleben Frauen, die ich in ihr neues Lebensgefühl begleite, schöne Abnehmprozesse und Veränderungen. Es ist für mich ein gutes und so wunderbares Gefühl wenn Frauen wieder strahlen, von innen & außen. Vor allem wenn sie sich wieder wohl in ihrem Körper fühlen.

Dazu gehört jedoch mehr, als nur die Ernährungsweise ändern. Vielleicht hast du auch schon einige Diäten ausprobiert, Veränderungen gestartet, doch es war nicht von langer Dauer. Denn…

du darfst deine Überzeugungen zum Essen von Süßigkeiten ändern!

Ich kann dir nach meiner Zuckersucht sagen, ich lebe zuckerfreier und brauche die Süßigkeiten nicht mehr. Ich bin achtsamer, gesünder und ich habe viel mehr Energie, spüre eine ganz andere Ausstrahlung und fühle mich rundum wohl.

Natürlich gibt es auch in meinem Leben Rückschläge, aber genau diese Rückschläge sind dazu da um mich dann wieder weiter nach vorne gehen lassen! Veränderung ist möglich, nachhaltig, stressfrei und mit Freude und dafür bin ich hier, dafür tue ich dies hier um dich in dein neues Lebensgefühl zu begleiten. Egal wie oft du (deinem Empfinden nach) aufgegeben hast, undiszipliniert warst…

Es sind andere Schritte die noch getan werden dürfen um Veränderung ganzheitlich und nachhaltig geschehen zu lassen. Nimm dein Mindset mit und verändere dein Leben!

Nachhaltig mit Leichtigkeit & Freude!

Du möchtest:

  • dich endlich wieder in deinem Körper wohl fühlen?
  • mehr Energie & Leichtigkeit im Alltag spüren?
  • langfristig & nachhaltig abnehmen?
  • deine Ernährungsumstellung erfolgreich im Alltag leben?
  • mit Freude, stressfrei & mit Leichtigkeit in deine Veränderung kommen?

Veränderung ist mehr als „nur“ die Ernährung umstellen und wenn auch du spürst, du möchtest es endlich schaffen, du willst Veränderung vor allem nachhaltig erleben, du möchtest nicht nach Tagen oder  Wochen wieder am Anfang zu stehen.

8 aufgezeichnete Videoimpulse für dich ( Dauer 10 bis 15 Minuten )

  • Wie du dich täglich ausrichtest, um auf Dauer mit Leichtigkeit dran zu bleiben.
  • Wie du individuell an deinen Alltag angepasst, Veränderung lebst ohne in Stress & Kampf zu verfallen.
  • Wie machtvoll Überzeugungen sind, wie zB: „Ich liebe Schokolade!“ Ich brauche jetzt was Süßes!“ und wie du diese änderst.
  • Verschiedene Abnehmvarianten, die zu deinem Alltag passen und vor allem solche, die für dich angenehm zu integrieren sind.
  • Gesunde , süße Möglichkeiten, schnell zubereitete & eiweißreiche Speisen.
  • Hilfestellung wie du mit “ Rückschlägen“ umgehst und warum diese sogar als positiv gesehen werden können.
  • Mehr bewusste Zeit für dich, Lob & Wertschätzung für dich selbst.
  • Motivation &Unterstützung über Facebook, Instagram & Youtube
  • Unterstützung bei Fragen unter : info@nicolescharb.at
Du möchtest noch mehr Informationen zu diesem Kurs, dann schau dir dieses Video an.

 

Du hast Interesse?

Dann klicke hier und erfahre mehr:

In 7 Schritten in dein Wohlfühlleben! (Online Kurs) – Nicole Scharb

Herzlichst

Nicole

Empfohlene Artikel